Feuerschale "Turas"...
Feuerschale "Turas"
... und wärmende Sitzgelegenheiten für stimmungsvolle Abende
Gartenmöbel
Sitzmöbel mit Teelicht beheizbar ...
Gartenmöbel
... dekorativ bei Tag und Nacht
Feuerkorb "Helios"...
Feuerkorb "Helios"
... für kommunikative Abendstunden und mehr ...
Previous
Next

Feuergeräte mit besonderem Konzept

Feuerschalen • Feuerkörbe • beheizbare Sitzmöbel … 

Herzlich willkommen in unseren virtuellen Räumlichkeiten!  CATHARA-design, das Atelier für dekorative und technische Produktgestaltung, befindet sich in Rommerskirchen, Nordrhein-Westfalen, inmitten des Städtedreiecks Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach. In unserer Manufaktur fertigen wir mit Leidenschaft Produkte aus unterschiedlichsten Materialien wie Stahl, Edelstahl, Aluminium, Holz, Acrylglas und mehr. In der mittlerweile 30-jährigen CATAHRA-design -Vita entstanden Kreationen unterschiedlichster Disziplinen wie z. B. Schmuck, Möbel, Lichtobjekte, Werkzeuge etc. Inzwischen dominiert eine Produktlinie ausgefallener Feuergeräte einen wesentlichen Teil unserer Arbeiten. Neben gut funktionierender Technik und ansprechendem Design ist uns die Nachhaltigkeit der Kreationen bezogen auf Herstellung und Gebrauch ein besonderes Anliegen.

Multifunktionale Feuergeräte mit Blickfanggarantie.  So lässt sich unsere Produktlinie rund ums Feuer kurz und treffend beschreiben.  Die Feuerschale „Turas“ ist dabei das älteste Produkt.  Alle weiteren Objekte wurden im Laufe der Jahre hinzu kreiert.  Daher ist sie der Namensgeber für  „das Spiel mit dem Feuer“. Damit ist ein Grill- und Feuer-Equipment gemeint, das weitaus mehr kann, als eine bloße Lagerfeuerromantik zu schaffen. Oberflächen in Corten oder Edelstahl, kombiniert mit unbehandeltem oder geöltem Holz, erzeugen eine rustikale oder edle Wirkung. Das Ganze ist gepaart mit physikalischen Gesetzmäßigkeiten, die ganz offensichtlich zu Stabilität und Zusammenhalt der Feuergeräte beitragen.

Turas - das Spiel mit dem Feuer - Logo

Hier schließt sich ein Kreis: Feuer ist etwas Ursprüngliches – physikalische Gesetze sind es auch. Diese in sich geschlossene Stimmigkeit wird durch ein neutrales, zeitloses Design abgerundet, das, einmal gesehen, im Kopf bleibt und sich bereits in vielen Fällen zu einem Must-have für jeden Outdoor-Fan entwickelt hat.

Rechts: Dipl. Designer Thomas Binke mit seiner 2013 für den Manufactum Staatspreis nominierten Feuerschalen-Idee. 

Thomas Binke mit Feuerschale

Auf den  folgenden Seiten halten wir umfangreiche Informationen für Sie bereit. Neben Bild- und Textmaterial finden Sie am Schluss einer jeden Seite ein technisches Datenblatt sowie einen Clip bezüglich Montage, Gebrauch und Pflege der jeweiligen Produkte. Auch haben Sie die Möglichkeit, unten auf dieser Seite einen zusammenfassenden Clip unserer Feuergeräte anzuschauen. Bitte treffen Sie Ihre Auswahl:

CATHARA-Feuergeräte – ein kurzer Gesamtüberblick

Sie möchten nicht viel klicken und scrollen? Der folgende Clip zeigt unser gesamtes Portfolio an Feuergeräten in drei Minuten, morgens vor  Beginn einer Ausstellung im Botanischen Garten /Darmstadt: